Produktinformation

UMP-2 BT+

kabellos und robust

Der UMP-2 BT+ Kombisensor ist die kabellose Variante des UMP-2 Kombisensors. Der Sensor verfügt über einen internen Logger zur Datenspeicherung und ermöglicht dadurch einen eigenständigen Betrieb ohne störende Kabel oder externe Logger. Datenlücken aufgrund von defekten Kabeln oder Kabelfraß gehören der Vergangenheit an. Dauerhaft gestörte Böden, im Speziellen präferentielle Fließwege, werden auf ein Minimum reduziert. Die Übertragung der geloggten und der Livedaten geschieht via Bluetooth LE (low energy). Die UMP-2 BT+ kann für eine Vertikal- oder Horizontalinstallation komplett vergraben werden.

Das Gehäuse der UMP-2 BT+ besteht aus wasserdichtem Kunststoff, während die Messstäbe (Antennen) grundsätzlich aus Edelstahl bestehen.

 

vergraben und versorgt

Dank der internen Stromversorgung und des integrierten Loggers, eignet sich die UMP-2 BT+ für langfristige Einsätze in Untersuchungsgebieten bei denen lange Kabel und große Messplätze unmöglich oder störend sind. Der Sensor geht nur für Messungen in den aktiven Zustand. Ansonsten befindet sich der Sensor im Standby Modus, um Kapazität zu sparen. Die Versorgungsspannung wird erfasst und eine kontinuierliche Datenaufzeichnung ist gesichert. Der Sensor kann bei einem Messintervall von 1 Stunde mindestens 1 Jahr autark Daten loggen. Das Auslesen der Daten funktioniert ganz einfach über die UGTblue App. Es können beliebig viele Sensoren registriert und verwaltet werden. Die Daten werden als *csv. Dateien auf dem Handy oder PC/Laptop gespeichert. Sie können die Daten sofort verschicken, mit Kollegen teilen oder in einer Cloud sichern. Sie können noch am Einsatzort über die UGTblue App die geloggten Messdaten einfach und schnell visualisieren und verwalten. Über die angezeigten Messwertetabellen oder Graphen könne sie gefilterte Daten diskutieren und noch vor Ort Anpassungen vornehmen. Die UGTblue App kann hier heruntergeladen werden und selbstständig auf jedem Android-Smartphone oder Windows basierten PC/ Tablet/Laptop installiert werden.

 

portable und live

Über die UGTblue App können außerdem Live - Messdaten einfach und schnell vor Ort abgerufen, visualisiert und verwaltet werden. Es können beliebig viele Sensoren registriert und verwaltet werden. Die Darstellung der Daten während der Live - Messung kann als Graph oder als Messwerttabelle erfolgen. Zusätzlich ist es möglich die Geloggten und die Live Daten einer Sonde gemeinsam auf einem Blick zu visualisieren. Die UGTblue App kann hier heruntergeladen werden und selbstständig auf jedem Android-Smartphone oder Windows basierten PC/ Tablet/ Laptop installiert werden.

 

1 Sensor 3 Messwerte

Die UMP-2 BT+ bestimmt die Bodenfeuchte, die Bodentemperatur (°C) und die elektrische Leitfähigkeit (mS/cm) des Bodens.

Die Bodenfeuchte wird über eine Messung der relativen Permittivität (Dielektrizitätszahl, εr) bestimmt. Das Prinzip für die Messung des Wassergehaltes kombiniert die Vorteile von FDR- und TDR-Messverfahren. Der Sensor sendet ein kontinuierliches Signal konstanter Frequenz (120 MHz). Es wird ein Zeitversatz zum Ursprungssignal gemessen. Dem gemessenen Zeitwert wird eine relative Dielektrizitätszahl des Bodens zugeordnet. Dafür steht ein tabellarisch geordneter Wertebereich zur Verfügung, der für jede UMP-2 BT+ gesondert kalibriert wird. Über die Regressionsfunktion nach Topp und Davis wird abschließend der Wassergehalt ermittelt und in Volumen % ausgegeben. Für selbstständige Wassergehaltsberechnungen nach anderen Modellen kann direkt der εr-Wert abgerufen werden.

 

Alles in einem Paket

Wir bieten im Rahmen unseres Komplettpaketes auch ein outdoorfähiges Smartphone mit bereits vorinstallierter und konfigurierter UGTblue App an.

 

Vorteile

  • schnelle und einfache Messung
  • hohe Genauigkeit
  • von der Bodenfeuchte unabhängige Leitfähigkeitsmessung
  • interner Logger
  • keine störenden Kabel im Feld
  • App kompatibel mit allen Android-Smartphones und Windows basierten PCs/ Tablets und Laptops
  • flexibler Einsatz im Feld an verschiedenen, eventuell schwer zugänglichen Stellen
  • übersichtliche Visualisierung und Verwaltung der Messdaten direkt im Feld
  • lange Akkulaufzeit
  • kein zusätzlicher externer Logger nötig

techn. Daten

Technische Daten

Messfrequenz für Wassergehalt:120 MHz (andere Frequenzen auf Anfrage)
Antennenlänge:50 mm (andere Längen auf Anfrage)
Antennendurchmesser:3 mm
Messbereich Wassergehalt:

0 … 100 % Vol. Wassergehalt

Genauigkeit Wassergehalt:

± 2%
Messbereich relative Dielektrizitätszahl εr:

0 … 80

Messbereich elektrische Leitfähigkeit:

0,001 … 5mS/cm
(Optionale Messwerterweiterung auf 40mS/cm möglich bei geringerer Auflösung)

Genauigkeit elektrische Leitfähigkeit:

± 1%

Messbereich Bodentemperatur:

-40 … +60 °C

Genauigkeit Bodentemperatur:

± 0,5°C (über den gesamten Messbereich)

Messvolumen:

1000 ml

Einsatztemperatur:

-40 … +60 °C

 

 

Bestellnr. + Zubehör

 

Bestellverzeichnis:

Art.-Nr.:  118820               UMP-2 BT plus

 


 

Zubehör:

ErsatzantennenNutzbar für UMP-2, UMP-2 BT, UMP-2 BTim, UMP-2 BT Plus, PICO64, PICO32
App für Android-Smartphones Nutzbar für UMP-2 BT, UMP-2 BTim
Ladegerät Nutzbar für UMP-2 BT, UMP-2 BTim, UMP-2 BT Plus
(optional) Outdoorfähiges Android-SmartphoneNutzbar für UMP-2 BT, UMP-2 BTim
(optional) UniversalhandgriffNutzbar für UMP-2 BT

Downloads

Hauptsitz
Müncheberg
Tel.: +49 (0) 33432 - 89 575
Fax: +49 (0) 33432 - 89 573

Niederlassung Süd
Tel.: +49 (0) 8161 - 23 46 441
Fax: +49 (0) 8161 - 23 46 443