Menü
Produkte

Kippzähler

Kippzähler

Vorteile im Überblick

  • aus Polycarbonat oder V2A-Stahl
  • preisgünstig
  • leicht
  • lebensmittelecht (Polycarbonat)

Senden Sie mir bitte weitere Informationen zu Kippzähler

Kippzähler

Kippzähler aus Polycarbonat

Dieser Kippzähler aus Polycarbonat, mit einem Kippschalenvolumen von 0,1 l, ist besonders gut für die Erfassung kleiner Durchflussmengen geeignet und kann maximal bis zu einem Volumenstrom von 5 l/min eingesetzt werden. Er bietet eine preisgünstige Alternative zu den V2A-Kippzählern, ist dabei aber ebenso witterungsbeständig. Zusätzlich ist er im Gegensatz zu den V2A-Kippzählern lebensmittelecht und kann somit auch im Trinkwasser eingesetzt werden.

Pro Kippung kann 1 % Mengenadäquat in die 250 ml PE-Sammelflasche abgefüllt werden. Die Anzahl der Kippungen wird  über einen REED-Sensor erfasst, der an einen Datenlogger angeschlossen werden kann. Für Einzelgeräte empfiehlt sich ein 1-Kanal-Datenlogger (z.B. Easylog). Die Polycarbonat-Kippzähler können auf Wunsch mit Wandhalterung oder mit Sockelhalterung geliefert werden.

Kippzähler aus V2A-Stahl

Die Kippzähler aus V2A-Stahl sind sehr robust und inert gegenüber Wasser verschiedener Herkunft und Zusammensetzung. Aufgrund des stabilen Materials sind deutlich größere Bauformen als bei Kunststoff-Kippzählern möglich.

Um allen Durchflussvolumina gerecht zu werden, gibt es diese Kippzähler mit einer großen Bandbreite an  Kippschalengrößen (zwischen 0,1 l und 20 l). Bis zu einem Kippschalenvolumen von 3 l können die Kippzähler auch mit einem Anschluss zur adäquaten Probenahme ausgestattet werden.

Folgende Modelle an V2A-Kippzählern sind bei uns erhältlich:

Kippschalenvolumen   Ausführung mit Probenahme möglich
0,1 l geschlossen Ja
0,5 l geschlossen Ja
1,0 l geschlossen Ja
2,0 l geschlossen Ja
3,0 l geschlossen Ja
5,0 l offen Nein
10,0 l offen Nein
20,0 l offen Nein