Menü
News & Events
18. Januar 2022

Neue Ära der UGT: Dr. Sascha Reth alleiniger Gesellschafter

Die Gründer der Umwelt-Geräte-Technik GmbH
Dr. Manfred Seyfarth und Bernd Fürst haben zu Beginn des Jahres 2022 ihre Gesellschaftsanteile vollständig an Dr. Sascha Reth übertragen.

„Wir wollen mit diesem Schritt unsere erfolgreiche Geschäftsentwicklung zukunftsorientiert weiterführen. Wir sind überzeugt, dass Dr. Reth die UGT GmbH in unserem Sinne weiterführt und den bereits eingeleiteten Modernisierungskurs vorantreibt“, so Bernd Fürst bei der offiziellen Übergabe der Anteile.

30 Jahre ist es her, dass Dr. Manfred Seyfarth und Bernd Fürst die Umwelt-Geräte-Technik Gmbh in Müncheberg gründeten. Seit 1992 ist sehr viel passiert und das Unternehmen hat sich zu einem der global führenden Hersteller für Lysimeter– und Messtechnik entwickelt. „Wir sind stolz, was wir bisher erreicht haben und sind gespannt, wie die Reise der UGT GmbH weitergeht“, so Dr. Seyfarth.

Dr. Sascha Reth ist bereits seit knapp 15 Jahren Teil des Teams. Der promovierte Biologe eröffnete 2008 die neue Niederlassung Süd in Freising, die vor zwei Jahren in den Munich Airport Business Park gezogen ist. Seit 2012 ist Dr. Reth Mitgesellschafter und Geschäftsführer der UGT GmbH. „Ich möchte die Umwelt-Geräte-Technik GmbH zusammen mit meinem Geschäftsführerkollegen Dr. Marco Reiche in eine neue Ära führen. Ich möchte mich ganz herzlich bei Dr. Seyfarth und Herrn Fürst bedanken und wünsche ihnen das allerbeste für die Zukunft“, so Dr. Sascha Reth.